FluxFM-Hörerkonzert und Ausstellung mit And You Will Know Us By The Trail Of Dead am 17. Oktober im Fluxbau

Die texanische Rockband And You Will Know Us By The Trail Of Dead (kurz: Trail Of Dead) veröffentlicht am 19. Oktober ihr 8. Studioalbum „Lost Songs“ und blickt auf mittlerweile 18 Jahre Bandgeschichte zurück. Am 17. Oktober gibt sie ein Konzert im Lido.

... And You Will Know Us By The Trail Of Dead

© FluxFM

Der kreative Kopf der Band Conrad Keely, welcher in den letzten Jahren vor allem durch seine mit Vorliebe mit Kugelschreiber gezeichneten Werke Bekanntheit erlangte, stellt auch in diesem Jahr in Berlin wieder einige seiner Kunstwerke aus. Im FluxBau – dem sogenannten “Vereinsheim” der Berliner Kreativszene – des Berliner Radiosenders FluxFM könnt ihr seine Werke einen Tag lang in der Ausstellung bestaunen und einzelne Kunstdrucke auch käuflich erwerben. Im Anschluss gibt es zur Einstimmung auf das Konzert am selben Abend im Lido eine kleine Akustiksession der Band. Die Veranstaltung ist kostenlos und beginnt um 18 Uhr. Wer die Jungs unbedingt treffen möchte, sollte allerdings pünktlich vor Ort sein. Es ist mit großem Andrang zu rechnen. Allen anderen sei das Konzert abends im Lido herzlich empfohlen. Live ist die Band einfach unschlagbar und bietet ein unvergessliches Erlebnis, welches nicht selten damit endet, dass zum Schluss nur noch die Trümmer der Instrumente übrig sind…

FluxBau
Pfuelstr. 5, 10997 Berlin
(2. Hofeingang, direkt an der Spree)

Link zum Facebook Event

Kommentar verfassen